Arbeitsgruppe Down Syndrom Vorarlberg

Mit Dir wachsen

Rechnen lernen mit „Yes, we can“ Mathematik (nicht nur) für Menschen mit Down-Syndrom

Gepostet am 20.01.2018 in News | Keine Kommentare

Das Rechenkonzept „Yes, we can“ ist eine effiziente Methode, die bei Kindern mit Down-Syndrom oder anders bedingter Rechenschwäche scheinbar Unmögliches möglich macht. Parallel zu den Basisfertigkeiten lernen die Kinder mit den Fingern zu rechnen. Die Vorteile liegen auf der Hand: die Rechenmaterialien (die Hände und die Finger) hat man immer dabei. Das Begreifen entwickelt sich aus dem Greifen und dadurch werden im Gehirn die zuständigen Rechenzonen aktiviert. Durch die Einbeziehung von Zehnerstäben und letztlich der Handknöchel werden die Grundrechnungsarten zu einem leicht verständlichen Vorgang. Die lebenspraktische Umsetzung schließlich soll eine...

Mehr

E i n l a d u n g z u m K l e t t e r n

Gepostet am 15.01.2018 in News | Keine Kommentare

E i n l a d u n g   z u m  K l e t t e r n Hallo liebe kletterbegeisterten Mädchen und Frauen in unserem Verein, seit einiger Zeit läuft schon fix ein Kletterkurs für Jungmänner aus unserem Verein. Da wir auch noch zwei kletterbegeisterte Frauen haben, suchen wir noch zwei bis drei weibliche Kletterfreundinnen. Wer hätte Interesse, einmal die Woche, voraussichtlich Samstagvormittag, in der Kletterhalle in Dornbirn zu klettern? Alter: ab 6 bis 99 Kosten wie gehabt: 100,00 Euro Selbstbehalt für 8x Klettern/ 1 1/2 Stunden. Bitte gerne um Rückmeldung bei Gabriela. Meusburger@aon.at oder T 0664-2804067. Ich freue mich über Rückmeldungen und schicke Grüße...

Mehr

Liebe Tanzinteressierte in Vorarlberg und Umgebung!

Gepostet am 11.01.2018 in News | Keine Kommentare

Liebe Tanzinteressierte in Vorarlberg und Umgebung! Von Herzen wünsche ich Euch ein wundervolles, bewegendes 2018 und freue mich, dass ich am 27.1. und 3.3. zu einem Tanzworkshop in körperlicher Vielfalt mit  Live-Musik einladen kann. Wir treffen uns wie gewohnt 13-16 Uhr am Spielboden Dornbirn (1.Stock, Rollstuhlfahrende bitte 15min eher da sein, der Treppenlift beansprucht etwas an Zeit.) Andreas Paragioudakis wird für die Musik verantwortlich sein. http://xthesiskreativ.com/andreas-paragioudakis/ Kosten wie bisher nach eigenem Ermessen: 35€ – 55€ Der Kurs findet ab 10 Teilnehmer_innen statt. Anmeldeschluss: 18.1. bzw. 22.2. Ich freue mich schon auf einen...

Mehr

Vortrag mit anschliessendem Workshop mit Torben Rieckmann, enger Mitarbeiter von Prof. André Frank Zimpel

Gepostet am 11.01.2018 in News | Keine Kommentare

Wir freuen uns, Sie am 3. März zu unserem Vortrag mit anschliessendem Workshop mit Torben Rieckmann, enger Mitarbeiter von Prof. André Frank Zimpel, einzuladen. Mathildr wurde im Rahmen einer repräsentativen Studie der Universität Hamburg entwickelt. Die Studie zeigt, dass Lernende mit Trisomie 21 auf abstrakte Unterrichtsmaterialien angewiesen sind, die ihren Besonderheiten in der Aufmerksamkeit gerecht werden. (Quelle). Es wurde beobachtet, dass Untersuchungspersonen, die gut mit Zahlen umgehen konnten, in Zweierbündel zählten. In mathildr fließen diese und weitere Erfahrungen und Untersuchungsergebnisse ein. Die App ist auch für Kinder ohne Lernbesonderheiten...

Mehr

Feriencamp Mobet

Gepostet am 11.01.2018 in News | Keine Kommentare

Wir freuen uns euch/Ihnen die Termine für unsere Sommer-Feriencamps 2018 mitteilen zu dürfen Termin 1: 08. – 15. Juli 2018, Nußdorf am Attersee (ÖWR Jugendzentrum) Kosten: 760€ Termin 2: 21. – 28. Juli 2018, Schladming/Steiermark (JUFA Hotel) Kosten: 850€ Termin 3: 04. – 11. August 2018, Nußdorf am Attersee (ÖWR Jugendzentrum) Kosten: 760€ Termin 4: 18. – 25. August 2018, Nußdorf am Attersee (ÖWR Jugendzentrum) Kosten: 760€ Termin 5: 01. – 08. Sept. 2018, Nußdorf am Attersee (ÖWR Jugendzentrum) Kosten: 760 € Für alle Camps gilt: Verpflegung: Vollpension Betreuung: Max. 2 Teilnehmer pro ausgebildeten Betreuer Anzahl der Teilnehmer: Max. 20...

Mehr

Tanzkurs in Andelsbuch

Gepostet am 08.01.2018 in News | Keine Kommentare

Liebe Tanzbegeisterte! Wir sind die Tanzschule Drehmoment! Tanzen fördert die Gemeinschaft, lässt Freude aufkommen und macht glücklich. Durch das Tanzen verbessern wir die Körperwahrnehmung und lernen, uns von der Musik tragen zu lassen. Wir kommen mit anderen Menschen in Berührung und bauen Kontakt auf. Tanzen soll Freude machen! Genau diese Freude untereinander steht an unseren Tanzabenden im Mittelpunkt. Jeder Mensch tanzt in seinem Stil. Und das ist gut so! Gib Deinem Körper und deinen Gefühlen Ausdruck und schleudre gemeinsam mit uns alles raus, was Dich bedrückt. Hast Du Lust mit zu machen? Dann melde dich ganz einfach über unsere Homepage an unter...

Mehr

Jahreshauptversammlung der Arbeitsgruppe Down-Syndrom Vorarlberg

Gepostet am 08.01.2018 in News | Keine Kommentare

Jahreshauptversammlung der Arbeitsgruppe Down-Syndrom Vorarlberg am 24. Jänner 2018 im Gasthaus Schäfle in Rankweil

Mehr