Arbeitsgruppe Down Syndrom Vorarlberg

Mit Dir wachsen

Liebe Tangofreundinnen und -freunde! Es ist wieder soweit: Andrea und Matías kommen wieder nach Vorarlberg, um mit uns Tango zu tanzen! Bevor von 7. bis 10. September wieder das alljährliche Tangofestival „Tango en Punta“ im Bregenzer Festspielhaus über die Bühne geht, gibt es wieder die Möglichkeit, an den Tangoworkshops mit Andrea und Matías teilzunehmen. Wann: 12., 13., 14., 19., 20. und 21. Juni 2017 jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr Wo: Festspielhaus Bregenz, Haupteingang Wie immer ist es für Andrea und Matías eine Herzensangelegenheit, diese Workshops im Vorfeld des von ihnen organisierten Tangofestivals anzubieten. Daher gibt es keinen fixierten Kostenbeitrag. Wer Andrea und Matías gerne unterstützen möchte, kann dies mit einem „Herzensbeitrag“ bei den Workshops tun. Um die Organisation der Workshops zu erleichtern, bitte ich euch um eine kurze Anmeldung per E-Mail sabine.hammerschmidt@lhv.or.at oder per Telefon 0664 120 53 81. Alle weiteren Infos zum Festival sowie zum Verein „Tinkers“ findet ihr unter www.tangoenpunta.com Während des Tangofestivals gibt es eine Reihe von inklusiven Veranstaltungen, die für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer geöffnet sind und zu denen wir euch herzlich einladen wollen. Mit folgendem Link kommt ihr direkt zum Festival-Programm http://tangoenpunta.com/programa/?lang=de Hier alle Inklusions-Veranstaltungen des Tangofestivals „Tango en Punta“ auf einen Blick: Wie immer sind alle Aktivitäten im Festival für Menschen mit Behinderung kostenfrei. Alle inklusiven Programmpunkte, bis auf das IN-CONCERT sind für alle Teilnehmer kostenfrei.

Gepostet am 13.06.2017 in News | Keine Kommentare

Es ist wieder soweit: Andrea und Matías kommen wieder nach Vorarlberg, um mit uns Tango zu tanzen! Bevor von 7. bis 10. September wieder das alljährliche Tangofestival „Tango en Punta“ im Bregenzer Festspielhaus über die Bühne geht, gibt es wieder die Möglichkeit, an den Tangoworkshops mit Andrea und Matías teilzunehmen. Wann:   12., 13., 14., 19., 20. und 21. Juni 2017 jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr Wo:     Festspielhaus Bregenz, Haupteingang Wie immer ist es für Andrea und Matías eine Herzensangelegenheit, diese Workshops im Vorfeld des von ihnen organisierten Tangofestivals anzubieten. Daher gibt es keinen fixierten Kostenbeitrag. Wer Andrea und...

Mehr

Einladung zum Eltern-Kind-Treffen der AG Down-Syndrom!

Gepostet am 13.06.2017 in News | Keine Kommentare

Lockeres Treffen zum Kennenlernen, Austauschen und Informieren bei Kaffee und Kuchen. Die Kinder werden in dieser Zeit  betreut. Wann: Mittwoch 28. Juni 2017, 15:00 – 17:30 Uhr Wo: Bildungshaus St. Arbogast Anmeldung: Da wir die Kinderbetreuung organisieren müssen, bitten wir verlässlich um Anmeldung oder auch Abmeldung J  bei Claudia Kiparra T 0664-9578174 oder Mail claudia.kiparra@gmail.com. bis Samstag, 24. Juni 2017 Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! Claudia, Mechthilde und...

Mehr

Spaß an der Bewegung

Gepostet am 01.06.2017 in News | Keine Kommentare

Du hast Spaß an der Bewegung. Du magst gerne mit anderen gemeinsam spielen und rennen. Du magst gerne Ballspiele und andere Bewegungsspiele. Dann bist du bei uns genau richtig! In unserer Gruppe sind ca. 8 Kinder von 10 bis 15 Jahren. Wann treffen wir uns? Immer am Freitag Nachmittag von 16.00 bis 17.30 Uhr Wir starten im Herbst 2017. Du bekommst nach deiner Anmeldung die genauen Informationen. Wo treffen wir uns? Im Bewegungsraum im Fuchshaus in Rankweil, Ringstraße 49 Wer spielt mit uns? Peter Pichler Er ist akademischer Freizeitpädagoge und Papa von einem Kind mit Behinderung. Es wird noch eine 2. Begleitperson dabei sein. Was muss ich mitbringen? Sportkleidung und...

Mehr

Selbstverteidigungskurse im Herbst „defendo“ – Schutz vor Gewalt und Missbrauch

Gepostet am 01.06.2017 in News | Keine Kommentare

Es wird ein Kurs für Kinder (9-15) und ein Kurs für Jugendliche und Erwachsene mit jeweils einem Elternteil angeboten. Die Kurse finden am 13. und 20.10. und am 10.11.17 von 15:00 – 17:00 Uhr bzw. von 17:30 bis 19:30 Uhr statt. In den Kursen geht es auch darum, eigene Grenzen wahrzunehmen und zu wahren, also auch „nein“ und „stopp“ sagen zu können. Eine Fähigkeit, die im Alltag häufig gebraucht wird. Da die defendo-Kurse sehr gut gebucht sind, müssen wir schon jetzt für den Herbst planen. Deshalb brauchen wir eure Anmeldungen bis spätestens Ende Juni. Anmeldung bei Mag. Marlies Vith, Netzwerk Eltern Selbsthilfe: marlies.vith@ifs.at T 0664...

Mehr

Schwimmkurse im Herbst

Gepostet am 24.05.2017 in News | Keine Kommentare

Die Österreichische Lebensrettungsgesellschaft würde bei entsprechendem Bedarf im Herbst 2017 Schwimmkurse und Wassergewöhnungskurse für Kinder mit Behinderung anbieten Ein Kurs für Kinder/Jugendliche mit Behinderung, die eventuell Schwimmen lernen könnten/möchten/würden. Ein Kurs für Kinder, wo das Ziel nicht schwimmen lernen ist, sondern eher Spaß im /am Wasser, Wassergewöhnung, erste Schwimmübungen,… 4 SchwimmlehrerInnen würden die Kurse begleiten Dauer:           je 10 Einheiten à 50 Minuten, Kosten:         ca. € 100,- pro Kind und Kurs Ort:                Val Blue Bludenz oder/und Hallenbad Bregenz Eintritte nicht...

Mehr

Familienentlastung auf Gutschein

Gepostet am 23.05.2017 in News | Keine Kommentare

Familienentlastung auf Gutschein Es gibt wieder eine neue Info-Broschüre für die Entlastung auf Gutschein – bzw. Entlastungsbons, wie es jetzt heißt. Sonst hat sich nicht viel geändert: Geschwisterkinder unter 16 Jahren werden berücksichtigt. Ansuchen können ab dem 1.6. gestellt werden. Das Kontingent kann vom 1.9. – 31.8. eingelöst werden. Die Erstantragstellung muss vor dem 18. Lebensjahr erfolgen! Nur heuer noch werden die Familien angeschrieben, die im Jahr davor Entlastungsbons hatten. Danach muss man selbst daran denken, wieder anzusuchen!! Wer erst ab dem 1.11. ansucht, erhält nur noch anteilsmäßig Gutscheine. Wenn nicht alle Beilagen beim Antrag...

Mehr

Informationsabend zum Thema Arbeitnehmerveranlagung

Gepostet am 23.05.2017 in News | Keine Kommentare

Informationsabend zum Thema Arbeitnehmerveranlagung für Familien mit einem Kind mit Behinderung Wann: 12. Juni 2017, 20.00 Wo: in der AK in Feldkirch Referentin Frau Eva-Maria Düringer, Steuerrecht AK. Die AK bietet weiterhin die Möglichkeit, sich einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch zu holen! Es gibt allerdings eine Wartezeit von ca. 1 – 1 ½ Monaten. Einladung im Anhang Arbeitnehmerveranlagung_Vortrag_AK_17

Mehr