Neuigkeiten

Karate Gruppe in Bregenz

2. Juli 2019

Karate Gruppe in Bregenz

Der Verein Karate-Bregenz bietet ab Herbst an zwei Standorten im Land (die noch nicht fix sind) Karate für Menschen mit
Down-Syndrom an. Das Projekt mit Namen IKONS dauert 36 Monate mit zwei Trainingseinheiten pro Woche.

Stefan Mayr und Eva Kathrein haben den Zuschlag für eine EU-Förderung im Rahmen des Erasmus+ Sport-Programms bekommen und wir finden, es ist eine
tolle Sache. Das Projekt soll ab September 2019 starten.

Karate-Bregenz ist nun auf der Suche nach 12 Menschen mit Down-Syndrom aus dem ganzen Land, im Alter von 15 bis 40 Jahren.
Abhängig vom Wohnort der Teilnehmer werden zwei passende Standorte für die Trainings gesucht.

Wie wir euch schon bekanntgegeben haben, kann man bei unserem Sommerfest am Sunnahof in so ein Karate-Training hineinschnuppern und sich informieren.
Einige haben sich schon bei uns gemeldet. 🙂

Zur Information findet ihr im Anhang die Broschüre zur Pressekonferenz, die am vergangenen Mittwoch in der Riedenburg stattgefunden hat.

2019 DS Programm Karate